Produktmanagement

Als spezialisierter Versicherungsmakler für betriebliche Vorsorgelösungen sind wir in der Lage objektive, bedürfnisgerechte und produktunabhängige Konzepte zu liefern. Wir versichern an dieser Stelle, dass wir weder Abhängigkeiten wie Darlehen oder Finanzierungen noch gesellschaftsrechtliche Verbindungen noch abhängige Kooperationen zu Banken und Versicherungen oder anderen Instituten unterhalten.

Unserer Anbieter- und Produktauswahl kommt eine ganz besondere Bedeutung zu. Ausgehend von den Anforderungen, Bedürfnissen und Zielen werden beim Auswahlprozess u.a. folgende Aspekte berücksichtigt:

  • Finanzielle Stabilität
  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • Qualität des Bedingungswerkes
  • Überschussbeteiligung
  • Kapitalanlageerfolg
  • Kostenquote
  • Alleinstellungsmerkmale
  • Marktpositionierung
  • Bestandsstruktur
  • Kapitalanlagemix
  • Bestandswachstum
  • Qualität des Kundenservices
  • Fachkompetenz
  • Erfahrung in der Verarbeitung und Verwaltung von kollektiven Versorgungssystemen
  • Image
  • Moderne IT
  • Schlanke Prozesse